Birgit Janetzky

Ihr persönlicher Blog auf adeo-online.de

Birgit Janetzky

Birgit Aurelia Janetzky ist Diplomtheologin und arbeitet für eine Bestattungskultur, in deren Zentrum der Mensch steht. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind Fortbildungen für Friedhofsmitarbeiter, Bestatter, Trauerredner, sowie die Regelung von digitalem Nachlass mit ihrem Unternehmen Semno. In Seminaren und Vorträgen gibt sie Fachwissen und praktische Erfahrung weiter. Als Trauerrednerin begleitet sie Menschen beim Abschied.

Die Debatte über aktuelle Themen findet heute häufig im Internet statt. Es ist der Ort, an dem Neuigkeiten schnell auffindbar sind. Wobei die Klasse in der Masse erst gefunden werden muss. Neues entdecken, Wichtiges vom Unwichtigen trennen und den eigenen Standpunkt schärfen – dazu möchte ich beitragen in meinem Themenkreisen „Trauern im Internet“, „Beerdigung online und offline“ und „digitaler Nachlass“. Fachliche Tipps und weiterführende Links eingeschlossen. Ich freue mich auf interessantes und konstruktives Feedback.

www.fachberatung-trauerfeier.de
www.semno.de

Keine Angst vor Digitalien

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Keine Angst vor Digitalien Die Digitalisierung aller Lebensbereiche schreitet voran. Onlineshops sprießen aus dem Boden, Big Data und Internet der Dinge heißen die gesellschaftlichen Entwicklungen. Ethische Fragen werden selten gestellt. Doch was hat das alles mit der Bestattungsbranche zu tun? Die (weiterlesen...)

Stellenbörse auf Facebook & Co.

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Stellenbörse auf Facebook & Co. Für viele Unternehmen ist die Suche nach dem passenden Personal auf Plattformen im Internet inzwischen selbstverständlich geworden. Aktuellen Studien zufolge verlagert sich der Stellenmarkt von den klassischen Stellenanzeigen in der Zeitung weiter ins Internet. Doch eignet (weiterlesen...)

Die Digitalisierung im Bestatterbüro

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Die Digitalisierung im Bestatterbüro Früher oder später erwischt es jeden. Die Digitalisierung im Bestatterbüro schreitet voran. Wer bisher den Computer als bessere Schreibmaschine benutzt, sieht sich vor neue Herausforderungen gestellt. Vielfältig sind die digitalen Werkzeuge geworden. Unternehmerischer Weitblick ist gefordert, (weiterlesen...)

Vernetzte Gräber – App und QR-Code auf dem Friedhof

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Vernetzte Gräber –  App und QR-Code auf dem Friedhof Historische Grabmale werden für einen größeren Kreis von Menschen erschlossen. Lebensläufe von Verstorbenen stehen auf dem Friedhof per Smartphone zur Verfügung. Die Digitalisierung ist nun endgültig auf dem Friedhof angekommen, von der App für kulturhistorisch bemerkenswerte (weiterlesen...)

Must-have oder Hype? – Social Media für Bestatter Teil 2

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Must-have oder Hype? – Social Media für Bestatter Teil 2 Die bekannten großen Social Media Plattformen habe ich in meinem letzten Beitrag vorgestellt.  Heute stelle ich einige andere, vielleicht weniger bekannte Online-Kanäle vor. Welche werden für das eigene Unternehmen in Zukunft besonders wichtig (weiterlesen...)

Must-have oder Hype? – Social Media für Bestatter

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Must-have oder Hype? – Social Media für Bestatter Ist es nur ein Hype, der das Thema „Social Media für Bestatter“ durch die Branchenblätter jagt. Oder ist es ein dringliches Thema, das die Zukunft von Bestattungsunternehmen mitbestimmt? Wer anfängt, sich mit (weiterlesen...)

Social Media: Gute Inhalte fallen nicht vom Himmel

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Social Media: Gute Inhalte fallen nicht vom Himmel Der Slogan „Dabei sein ist alles“ mag für Sportveranstaltungen gültig sein, in den sozialen Medien führt er nicht zum Erfolg. Nur einer von hundert Internetnutzern publiziert selbst. Gute Inhalte zu erstellen bedeutet Arbeit. Um vom Konsumenten (weiterlesen...)

Ist der Ruf erst ruiniert

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Ist der Ruf erst ruiniert Um den öffentlichen Ruf des Bestattungsgewerbes ist es nicht gut bestellt. Das Verhalten einiger weniger fällt auf die gesamte Branche zurück. Der gute Ruf ist ein wichtiges Marketinginstrument. Eigene Öffentlichkeitsarbeit schafft ein Gegengewicht. "Betrug mit Vorsorgeverträgen" "Urnen-Skandal - (weiterlesen...)

Medienkompetenz für die Trauerfeier

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Medienkompetenz für die Trauerfeier Smartphones haben Einzug in unser Alltagsleben gehalten. Ab und zu sind sie schon bei Beerdigungen zu sehen. Geht die Entwicklung hin zum Twittern live bei der Trauerfeier? Medienkompetenz ist wirkungsvoller als Verbote. Vor ein paar Jahren (weiterlesen...)

Das Internet verändert die Bestattungsbranche

Ein Blogbeitrag von Birgit Aurelia Janetzky

Das Internet verändert die Bestattungsbranche Dem Internet kann sich kein Unternehmen mehr völlig entziehen. Die Veränderungen, die es auslöst können nicht mehr gestoppt werden. Das Internet gehört wie auch der Tod zum Leben dazu. Wie wird Abschiednehmen, Tod und Trauer im (weiterlesen...)
Seite 1 von 212