Bestellen Sie hier unseren Newsletter

Erfolgreicher Abschluss der Fachmesse Pieta 2011

31.05.2011
Messe für Bestattungsbedarf und Friedhofstechnik in Dresden
Erfolgreicher Abschluss der Fachmesse Pieta 2011
Auf der Messe war viel "Schönes" zu sehen

Am 29. Mai um 15 Uhr ging die Pieta als größte und einzige Fachmesse ihrer Art in den neuen Bundesländern zu Ende. Seit Freitag kam die Branche zu einem intensiven Austausch von Informationen und persönlichen Kontakten in der MESSE DRESDEN zusammen.

Insgesamt 103 Aussteller aus zehn Nationen präsentierten Angebote des Bestatter- und Friedhofswesens in Dresdens größter Veranstaltungshalle, der HALLE 1. Unter Regie der MESSE DRESDEN und unter Schirmherrschaft der Sächsischen Staatsministerin für Soziales, Christine Clauß, nahm die Pieta einen sehr guten Verlauf.

Die Aussteller zeigten sich zufrieden mit ihren Geschäftsabschlüssen. Rund 1.800 Fachbesucher waren auf der Pieta zu Gast. Ergänzend zu ihrer regen Geschäftstätigkeit genossen viele Aussteller und Fachbesucher die kulturellen und touristischen Schönheiten der Elbmetropole.

adeo-online war vor Ort und hatte Gelegenheit, mit vielen Ausstellern und Besuchern zu sprechen. Die Resonanz war durchweg positiv. Besonderen Lob fand die Aufteilung und Dekoration der Halle 1. „Die Pieta hat mit der Gestaltung ein sehr angenehmes Ambiente geschaffen“ – meinte Bruno Vinschen, von adeo-online.de

 

 

Information:

Die nächste Pieta findet vom 24. bis 26. Mai 2013 statt.

 

Artikel Bewerten: Social:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(keine Bewertung abgegeben)
Loading...
0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort