Bestellen Sie hier unseren Newsletter

Herzlichen Glückwunsch!

15.06.2011
Kommentare zu einjährigen Geburtstag von adeo-online
Herzlichen Glückwunsch!
adeo-online bedankt sich bei allen Gratulanten!

Wenn man Geburtstag hat, wird einem gratuliert, es wird alles Gute und viel Glück für die Zukunft gewünscht. Ausgiebig haben sich Partner und Besucher von adeo-online diesen Wünschen angeschlossen – hier ein kleiner Auszug:

 

Mathias Ahuis – Das Freiburger Textbüro

„Das Portal adeo-online von Bruno Vinschen gehört sicher zu den Glücksgriffen im Internet, in dem man ja vorwiegend das findet, was man noch nie brauchte. Aber eine lebensnahe, umfassende Auseinandersetzung mit allen Facetten des Sterbens und der Trauer – das ist eine echte Bereicherung. Und als Lektor kenne ich tatsächlich jeden einzelnen Beitrag. Chapeau, Herr Vinschen!“

 

 

Helene Düperthal – Lebensweichen-Verlag

„adeo-online ist keineswegs ein ,Nesthocker‘! Als außergewöhliches Portal einer in vielen Köpfen noch dunkel und ernst daherkommenden Branche hat es schnell laufen gelernt. Erfolgreich erleben wir hier einmal mehr, wie bunt und vielfältig besonders die Bestattungsbranche in den letzten Jahren geworden ist. Kurz, knapp, informativ und gleichzeitig medienwirksam aufbereitet kommen stets die neuesten Informationen zum interessierten Fachpublikum. Eine tolle Idee wurde hier verwirklicht. Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag von adeo-online!“

 

 

Twitter @mosaikmeer

 

Christian Raufer – peka Verlags-GmbH

„Gratulation zu Ihrem Projekt! Uns gefällt bei adeo-online die klare Struktur, die gute optische Aufbereitung und die relevanten Beiträge. Weiter so!“

 

 

Saskia Giesecke – TUI Deutschland GmbH

„TUI organisiert Reisen für Trauernde. Für uns als TUI heißt dies, Kontakte außerhalb der Touristik zu knüpfen, neue Wege einzuschlagen, um unsere Trauerreisen zu vermarkten. Auf der ,Leben und Tod‘ kam ich mit Bruno Vinschen ins Gespräch.  Seine Kontakte trugen zur Erweiterung meines Netzwerkes bei. Durch seine hervorragende Öffentlichkeitsarbeit und adeo-online.de sehe ich eine gute Chance, das Thema Sterben, Tod und Trauer mitten in der Gesellschaft zu platzieren. Die Homepage ist interessant, informativ und übersichtlich aufgebaut. adeo-online ist ein tolles Medium, sich zu aktuellen Themen und Veranstaltungen auf den neuesten Stand zu bringen.“

 

 

Twitter @Wortcollagen

 

 

Rainer Rettinger – Bundesstiftung Kinderhospiz

„Ich gratuliere dieser Idee: dem Leben, Sterben und Tod ein Portal zu geben. Dem Diesseits und Jenseits zu begegnen ist keine leichte Aufgabe, doch das Portal adeo-online gibt diesen Themen eine Stimme – und das ist gut so. Zudem begegnet es dem Tabuthema in unserer Gesellschaft offen und authentisch. Verschweigen und Verdrängen hilft nicht weiter. Aufklärung, Information und Kommunikation – dieser Aufgabe stellt sich adeo-online. Herzlichen Glückwunsch!!“

 

Antje Schmidt – Leiterin Kommunikation Messe Dresden

„Die Messe Dresden hat gern die Chance ergriffen, ihre Informationen zur Pieta – der einzigen Branchenfachmesse 2011 in Deutschland – über adeo-online zu kommunizieren. Die Zusammenarbeit war sehr professionell und das Feedback überzeugend. Wir können uns gut vorstellen, auch die kommende Fachmesse für Bestattungsbedarf und Friedhofstechnik im Jahr 2013 über dieses Onlineportal zu publizieren.“

 

 

Twitter @Kaddy_On_Tour

Twitter @Kaddy_On_Tour

 

 

 

Artikel Bewerten: Social:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(keine Bewertung abgegeben)
Loading...
0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort