Bestellen Sie hier unseren Newsletter

Messe LEBENSWENDE in Stuttgart – Ein guter Auftakt

03.12.2013
Mutiger Umgang mit dem Thema Tod: Offen über das sprechen, was zum Leben gehört
Messe LEBENSWENDE in Stuttgart – Ein guter Auftakt
(Foto: meinlebenlang*)

Am Montag, 25. November 2013 endete die Messe LEBENSWENDE im Stuttgarter Haus der Wirtschaft. Rund 1500 Besucher kamen zur ersten Messe dieser Art im Süddeutschen Raum. 60 Aussteller präsentierten über drei Tage ihre Produkte und Dienstleistungen einem weitgefächerten und sehr interessierten Publikum – mit dem Ziel, das Thema Tod zu enttabuisieren.

Die Messe richtete sich dabei an Privatpersonen und Fachbesucher. „Uns ist bewusst, dass wir mit der LEBENSWENDE ein sehr schwieriges und sensibles Thema angehen. Gerade deshalb ist es sehr wichtig, darüber zu sprechen und zu informieren“, erklärt Projektleiterin Julia Schmauder. „Die Vielzahl der Besucher aus allen Altersgruppen, die aus den verschiedensten Gründen auf die Messe kamen, zeigt uns, wie wichtig es ist, den Fragen rund um die Themen Abschied, Trauer und Anfang eine Plattform zu bieten.“

Das Rahmenprogramm stieß auf großes Interesse bei den Besuchern. Hier gab es zahlreiche Vorträge und Workshops zu vielfältigen Themen wie Patientenverfügungen, Erbrecht, Pflege, Abschied, Trauerbewältigung u.v.m. Auch Aussteller zeigten sich sehr zufrieden mit der ersten Messe LEBENSWENDE: „Für mich ist es eine neue Erfahrung, direkt mit den Endkunden in Kontakt zu sein“, erklärt Irina Hradsky von der Firma „Gestaltete Urnen-Saerge“. „Ich bin tief berührt, wie viele Menschen sich mit dem Thema Tod beschäftigen und wie wichtig es ihnen ist, dass auch die Urne bei der Trauerfeier das Leben und die Vorlieben des Verstorbenen wiederspiegelt. Ich habe sehr viele interessante Menschen hier kennengelernt und sehr gute und intensive Gespräche mit ihnen geführt. Der direkte Kontakt mit den Menschen hat mir gezeigt, wie wichtig unsere Dienstleistung für sie ist.“

Die Veranstalter ziehen eine zufriedene Bilanz nach der ersten Messe LEBENSWENDE: „Wir freuen uns über das große Interesse und die durchweg positive Resonanz von Besuchern. Wir werden die Messe künftig noch weiter ausbauen, denn es ist mutig aber auch sehr wichtig, offen über das zu sprechen, was zum Leben gehört“, erklärt Julia Schmauder.

 

Informationen:

www.messe-lebenswende.de

info@messe-lebenswende.de

Tel.: +49 711 633779 -15
Fax +49 711 633779 -10

Die nächste Messe LEBENSWENDE findet vom 22. – 24. November 2014 statt.

Artikel Bewerten: Social:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(keine Bewertung abgegeben)
Loading...
0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort