Bestellen Sie hier unseren Newsletter

Spuren im Internet sind unsterblich – Das digitale Erbe in professionelle Hände geben

05.12.2012
PAX 2013 bietet interessante Themen
Spuren im Internet sind unsterblich – Das digitale Erbe in professionelle Hände geben

Fast jeder verbringt heutzutage viel Zeit am PC und im Internet, nur selten ohne dabei Spuren zu hinterlassen. Nach dem Tod sind Angehörige immer häufiger vor die Frage gestellt, was mit diesem digitalen Erbe passieren soll. Wie kann man Profile aus sozialen Netzwerken, E-Mail-Konten und Kundendaten bei Online-Versandhäusern löschen, Bilder oder gar ganze Homepages aus dem Netz entfernen?

Das digitale Leben vor dem Tod bringt ungeahnte Überraschungen und Schwierigkeiten für die Erben mit sich. Vor allem fehlt den Hinterbliebenen meist der Überblick über die Online-Aktivitäten ihres Angehörigen. Persönliche Daten, Verträge und Verbindlichkeiten der Verstorbenen, die bei der Nutzung des Internets entstanden sind, bestehen im Netz weiter als wäre nichts geschehen. Hier besteht nach dem Tod ein dringender Handlungsbedarf.

Auch als Speicher- und Ablageplatz wichtiger Daten nimmt der Computer eine immer größere Rolle ein: Früher wurden Dokumente im Schreibtisch und in Aktenordnen aufbewahrt, leicht zugänglich für die Hinterbliebenen.  Mittlerweile werden viele wichtige Daten auf dem PC gespeichert. Wer nun einen Computer erbt, scheitert oft bereits am ersten Passwort.

Immer mehr Bestatter haben den Bedarf nach einer professionellen Abwicklung des digitalen Erbes erkannt und vermitteln Angehörige an Dienstleister, die die Hardware der PCs Verstorbener sowie deren Internet-Aktivitäten analysieren und auf Grundlage der gefundenen gemeinsam mit den Hinterbliebenen über das weitere Vorgehen entscheiden.

 

Informationen:

Deutsches Institut für Bestattungskultur GmbH 
Auf der roten Erde 9
34537 Bad Wildungen
Telefon: +49 (0)641 975250
Telefax: +49 (0)641 9752540
hessen@bestattergewerbe.de
www.bestattergewerbe.de

 

Messe Giessen GmbH 
An der Hessenhalle 11
35398 Gießen
Telefon: +49 (0)641 962160
Telefax: +49 (0)641 9621610
info@messe-giessen.de
www.messe-giessen.de

 

 

Artikel Bewerten: Social:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(keine Bewertung abgegeben)
Loading...
0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort